Luftballonspiele für den Kindergeburtstag

Wir haben 7 Spiele mit Luftballons für Kindergeburtstage für euch zusammengetragen. Luftballons laden Kinder intuitiv dazu ein, sich zu bewegen und sind auf den meisten Geburtstagen vorhanden. Mit unseren Spielideen sorgen sie für luftig leichten Spielspaß.

  1. Luftballonschlacht. Eine Gruppe der Kinder geht auf die eine Seite des Raums und die andere Gruppe auf die andere Seite. Die Mitte wird mit Kreppband, Kreide oder einer Schnur markiert. Es werden einige Luftballons ins Spielfeld gegeben. Die Kinder versuchen alle Luftballons auf die andere Seite des Spielfelds zu bekommen. Nach einer festgelegten Zeit endet das Spiel und die Kinder mit den wenigsten Luftballons im eigenen Spielfeld haben gewonnen.
  2. Luftballon klatschen. Die Kinder sitzen in einiger Entfernung voneinander in einem Kreis. Jedes Kind bekommt entweder eine Fliegenklatsche oder einen Pappteller. Ein oder mehrere Luftballons werden hochgeworfen und die Kinder versuchen die Luftballons mit den Fliegenklatschen oder den Papptellern in der Luft zu halten.
  3. Luftballonstaffellauf. Die Kinder bekommen Pappteller und einen Luftballon. Dann versuchen sie den Ballon, ohne ihn anzufassen, mit dem Pappteller von A nach B zu transportieren. Der Luftballon wird dann an den Pappteller des nächsten Kindes weitergegeben.
  4. Luftballonpaartanz. Immer zwei Kinder klemmen einen Luftballon zwischen ihre Stirnen oder zwischen ihren Bäuchen ein. Dann wird gemeinsam zu Musik getanzt. Paare, die den Luftballon verlieren, scheiden aus.
  5. Luftballonplatztanz. Jedem Kind wird ein Luftballon am Knöchel festgebunden. Es wird getanzt und die Kinder versuchen gegenseitig die Luftballons zum Platzen zu bringen. Sobald ein Ballon platzt, scheidet das zugehörige Kind aus.
  6. Luftballonbett. Es werden viele Luftballon in einen Bettbezug gesteckt. Die Kinder versuchen sich nacheinander so vorsichtig auf den gefüllten Bettbezug zu legen, dass kein Ballon platzt.
  7. Bleib in der Luft mit und ohne Hände. Die einfachsten Geburtstagsspiele sind manchmal auch die besten. Einen Luftballon so in der Luft zu halten, dass er nicht auf den Boden kommt, macht den meisten Kindern Spaß. Das Spiel kann variiert werden, in dem der Luftballon in der Luft gehalten wird, ohne die Hände zu nutzen.

Mit welchen Luftballonspielen habt ihr gut Erfahrungen gesammelt? Habt ihr weitere tolle Spielideen? Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert