DIY Bärengirlande für den Kindergeburtstag: Einfache Bastelanleitung und Druckvorlage

Heute haben wir eine kostenlose Bärengirlande zum Ausdrucken für dich.

Planst du einen unvergesslichen Kindergeburtstag und suchst nach einer süßen Dekorationsidee? Eine Bärengirlande ist perfekt dafür! In diesem Beitrag zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du eine Bärengirlande basteln kannst. Am Ende findest du eine PDF-Datei mit der Druckvorlage. Los geht’s! Eine tolle Bären-Schnitzeljagd zum Ausdrucken findest du übrigens hier.

Was du für die Bärengirlande brauchst:

  • Scheren
  • Buntstifte (falls gewünscht)
  • Klebstoff (Klebestift oder flüssigen Kleber)
  • Band oder Kordel

So bastelst du die Bärengirlande:

1. Vorlage ausdrucken

Zuerst druckst du die Vorlage aus. Am Ende dieses Beitrags findest du die PDF-Druckvorlage für deine Bärengirlande. Du kannst zwischen einer farbigen Vorlage und einer zum Ausmalen wählen.

2. Vorlage eventuell anmalen

Wenn du dich für die Ausmalvorlage entschieden hast, male die Bären mit deinen Buntstiften an. So bekommt deine Bärengirlande eine persönliche Note.

3. Vorlage ausschneiden

Schneide die Bären entlang der Konturen aus. Nimm dir Zeit, damit die Bärengirlande am Ende schön aussieht.

4. An der Faltlinie falten

Jeder Bär hat eine markierte Faltlinie. Falte die Bären an dieser Linie, damit du sie später leichter an der Kordel befestigen kannst.

5. Band oder Kordel fixieren

Lege das Band oder die Kordel von innen an die Faltkante der Bären und fixiere sie mit Klebstoff. Drücke die gefalteten Teile gut zusammen, damit alles fest sitzt. Wiederhole diesen Schritt für jeden Bären, bis deine Girlande die gewünschte Länge erreicht hat.

6. Girlande aufhängen und feiern

Jetzt ist deine Bärengirlande fertig! Hänge sie an einem schönen Platz auf und freue dich auf die strahlenden Augen der Kinder bei deinem nächsten Kindergeburtstag.

Druckvorlage herunterladen

Hier kannst du die Druckvorlage für deine Bärengirlande herunterladen:

PDF Download

PDF Download

Viel Spaß beim Basteln und eine tolle Feier!

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert