Süße Schoko-Donutbären zum Naschen

Aus einfachen Schokodonuts könnt ihr süße kleine Braunbären zaubern. Wir haben die Donuts in einer Donutform für den Ofen selbst gebacken. Ihr könnt euch die Arbeit aber auch sparen und Schokodonuts aus der Tiefkühlabteilung kaufen. Viele Kinder lieben das fertige Gebäck, es ist nicht teuer und ihr spart euch eine Menge Arbeit.

Achtung Nüsse: Bei unseren Braunbären-Donuts kommen Toffifee zum Einsatz. Bitte beachtet bei der Verwendung von Toffifee unbedingt, dass die Süßigkeit mit einer Haselnuss gefüllt ist. Kleinere Kinder können sich leicht an der Haselnuss verschlucken und für Nussallergiker sind sie selbstverständlich auch nicht geeignet. Die Probleme mit den Haselnüssen kann man umgehen, in dem man kleine, runde Kekse als Ersatz verwendet.

Die Anleitung ist perfekt für einen Kindergeburtstag geeignet. Für einen Bärengeburtstag haben wir übrigens auch eine tolle Bärenschnitzeljagd für euch vorbereitet.

Für die Schoko-Donutbären braucht ihr folgende Zutaten:

  • kleine Schokodonuts
  • Zuckeraugen
  • Toffifee

Und so geht’s:

  1. Zuerst nehmt ihr die Schokodonuts und legt sie bereit.
  2. Für die Ohren schneidet ihr vorsichtig kleine Kuhlen in die Oberseite der Donuts. Achtet darauf, dass die Kuhlen groß genug sind, um jeweils ein Stück eines halben Toffifee hineinzustecken und nicht so groß, dass die Toffifee wieder herausfallen. Bei der Größe der Kuhle muss man eventuell am Anfang ein bisschen experimentieren. Die Toffifee bilden dann die Ohren der Braunbären.
  3. Nachdem ihr die Ohren eingesteckt habt, nehmt ihr jeweils zwei Zuckeraugen und drückt sie vorsichtig in die Vorderseite der Donuts. Das verleiht den Bären einen niedlichen Gesichtsausdruck.
  4. Für die Nase nehmt ihr ein weiteres Toffifee und drückt es in die Mitte der Donuts, genau unterhalb der Augen.
  5. Und voilà, eure Schokodonuts haben sich in süße kleine Braunbären verwandelt!

Ein Mitgebsel für einen Bärengeburtstag könnt ihr übrigens wunderbar mit einer Papiertüte und einem Duplo basteln, die Mitgebsel-Bastelanleitung findet ihr hier. Vielleicht seid ihr auch noch auf der Suche nach einer Geburtstagskrone, hier findet ihr eine kostenlose Vorlage für eine Bärenkrone.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert